. . STARTSEITE DEUTSCH ENGLISH IMPRESSUM

Sonderfunktion

Spannungsversorgung
AD-SV 1224 GL


zurück zu den Produkten

  Beschreibung

Der Spannungsvervielfacher AD-SV 1224 GL dient der Anhebung einer verfügbaren niedrigen Versorgungsspannung auf einen wesentlich höheren Wert. Eine Aufwärtsreglerschaltung mit hohem Wirkungsgrad ermöglicht den Betrieb von elektrischen Messumformern, die eine Versorgungsspannung von mindestens 20 V DC erfordern. Eine elektronische Überstromsicherung schaltet das Gerät bei einem ausgangsseitigen Kurzschluss sicher ab. Zur Rücksetzung dieser Sicherung ist eine kurze eingangsseitige Spannungstrennung notwendig.

  Anwendung

Eine Netzstromversorgung ist nicht immer an allen Installationsorten verfügbar. In solchen Fällen wird teilweise auf Batteriespannungen mit 12V DC zurückgegriffen, die eventuell auch solargestützt geladen werden. Fast alle Geräte der AD-Gerätefamilie arbeiten ab einer Versorgungsspannung von 20 V DC aufwärts und können auch so in entlegenen Gebieten betrieben werden. Auch der Betrieb in Fahrzeugen mit 12V-Bordspannung ist somit möglich.

AD-sv-1224-gl-spannungsversorgung.jpg

  Besondere Merkmale

  • Anhebung einer Spannungsversorgung auf ein zum Gerätebetrieb erforderliches Niveau.
  • Die Masseleitung für die Last muss nicht zwingend vom AD-SV 1224 GL bezogen werden. Der Masseanschluss kann auch direkt an der einspeisenden Spannungsquelle erfolgen.
  • Elektronische Überlastsicherung mit rückfallender Kennlinie und Haltezustand.
  •   Kaufmännische Daten

    Bestell-Nummer AD-SV 1224 GL

      Download

    PDF

      Technische Daten

    Eingang
    Eingangsspannungbereich 11 ... 15 V DC
    Ausgang
    Ausgangsspannungsbereich 20 ... 30 V DC
    Maximale Last 5 W
    Gehäuse
    Abmessungen (bxhxt) 18 x 78 x 103 mm
    Schutzart IP 20
    Anschlusstechnik Schraubklemmen
    Klemmen, Querschnitt 2,5 mm² Litze / 4 mm² Draht
    Anzugsmoment Klemmen 0,5 Nm
    Gewicht ~ 100 g
    Aufbau 35 mm Normschiene
    Umgebungsbedingungen
    Umgebungstemperatur 0 ... 50 °C
    Lager und Transport -10 ... 70 °C (Betauung vermeiden)
    EMV
    Produktfamiliennorm EN 61326
    Störaussendung EN 55011, CISPR11 Kl. B
    Elektrische Sicherheit
    Produktfamiliennorm EN 61010-1
    Überspannungskategorie II
    Verschmutzungsgrad 2
    Galvanische Trennung
    Eingang/Ausgang KEINE Trennung! Durchgehende Masseleitung.
    Schutzbeschaltungen
    Eingang Schutz gegen Überspannung, Überstrom
    Ausgang Schutz gegen Überspannung, Überstrom

      Anschlüsse, Blockschaltbild

    AD-sv1224gl_blockbild_de.svg

      Maßzeichnung

    AD-gl-masszeichnung.svg