AD-AS 320 GS

Beschreibung

Der Analogspeicher AD-AS 320 GS dient der galvanischen Trennung, Umformung und Verstärkung von DC-Strom- und Spannungssignalen (0/4-20mA bzw. 0/2-10V). Das Gerät kann einen Analogwert über einen unbegrenzten Zeitraum speichern. Bei aktivem Steuersignal (24V aktiv oder Kontakt) folgt das Ausgangssignal dem Eingangssignal. Wird das Steuersignal deaktiviert, bleibt das momentane Ausgangssignal gespeichert. Der gespeicherte Wert wird auch nach einem Versorgungsspannungsausfall wieder hergestellt. Alternativ kann der Analogwert auch über einen Kurztastendruck auf den Speichertaster zum Ausgang übernommen werden. Eine Aktivierung von Nulltrimmer und Volltrimmer ist mittels Langtastendruck auf den Speichertaster möglich (nur im Signalfolgemodus). Damit sind die Signalgrößen frontseitig im Bereich von ±25% justierbar.

AD-AS 320 GS

Anwendung

Umwandlung, Bürdenverstärkung und galvanische Abkopplung von eingeprägten Transmitter-, Strom- und Spannungssignalen mit zusätzlicher Speicherfunktion für Wartungsarbeiten.

Besondere Merkmale

Das Gerät verfügt zusätzlich über eine Transmitterspeisung. Wiederherstellung des letzten Gerätezustands (Netzausfall). Rückmeldekontakt bei Speicherzustand (Schließer). Konfigurierbar mit AD-STUDIO.

Kaufmännische Daten

Bestellnummer
AD-AS 320 GS

Informationen

Downloads
Datenblatt pdf as320gs.pdf (214 kB)
STEP-Datei step gs.step (3 MB)
Sicherheitshinweise pdf ad-safety-instructions.pdf (43 kB)

Technische Daten

Transmitterspeisung
Speisespannung 26 ... 19 V (4 ... 20 mA)
Strombegrenzung ~ 25 mA
Stromeingang
Messbereich 0 ... 20 mA 1)
Eingangswiderstand 50 Ohm
Spannungseingang
Messbereich 0 ... 10 V 1)
Eingangswiderstand 100 kOhm (10 kOhm / Volt)
Stromausgang
Ausgabebereich 0 ... 20 mA 1)
Maximale Bürde 500 Ohm
Max. Restwelligkeit 40 µAss
Spannungsausgang
Ausgabebereich 0 ... 10 V 1)
Minimale Bürde 1 kOhm
Max. Restwelligkeit 20 mVss
Versorgung
Spannungsbereich AC 50 ... 253 V AC, 50/60 Hz
Nennspannung AC 230 V AC
Spannungsbereich DC 20 ... 253 V DC
Nennspannung DC 24 V DC
Leistungsaufnahme AC/DC 3,5 VA / 2,0 W
Übertragungsverhalten
Grundgenauigkeit < 0,2 %
Temperatureinfluss 100 ppm/K
Reaktionszeit 50 ms
Dämpfung (Option) 0,3 %/s (linear max. ~300 s)
Trimmerfunktion +/- 25%
Linearisierung (Option) 24 Punkte, interpoliert
Fernsteuerung
Eingang Optokoppler
Spannung 10 ... 30 V DC
Impulsgesteuert 200 ... 1000 ms
Statisch > 1000 ms
Fronttaster ~ 200 ms
Gehäuse
Abmessungen (bxhxt) 23x78x103 mm
Schutzart IP 20
Anschlusstechnik Schraubklemmen
Klemmen, Querschnitt 2,5 mm² Litze / 4 mm² Draht
Anzugsmoment Klemmen 0,5 Nm
Gewicht ~ 100 g
Aufbau 35 mm Normschiene
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur -10 ... 50 °C
Lager und Transport -10 ... 70 °C (Betauung vermeiden)
EMV
Produktfamiliennorm EN 61326-1 2)
Störaussendung EN 55011, CISPR11 Kl. B, Gr. 1
Elektrische Sicherheit
Produktfamiliennorm EN 61010-1
Überspannungskategorie II
Verschmutzungsgrad 2
Galvanische Trennung, Prüfspannungen
Eingang / Ausgang 1,5 kV, 50 Hz (1 min.)
Signal / Versorgung 3 kV, 50 Hz (1 min.)
Schutzbeschaltungen
Eingänge Schutz gegen Überspannung
Ausgang Schutz gegen Überspannung
Netzteil Schutz gegen Überspannung
Verpolsicher
1) E/A-Signale nach Kundendaten.
2) Während einer Störeinwirkung sind geringe Signalabweichungen möglich.

Anschlüsse, Blockschaltbild

AD-AS 320 GS

Maßzeichnung

AD-AS 320 GS

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern.
Cookies für Analyse und Marketingzwecke werden nicht verwendet!
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
made with ♡ by andres.media