AD-MWT 50 ST

Beschreibung

Die Messwert-Transmitter AD-MWT 50 ST formt ein Pt 100-Temperaturgebersignal in ein passives Transmittersignal (Stromsenke: 4-20mA) um. Eine externe Versorgungsspannung ist dabei nicht nötig. Die notwendige Energie wird aus der Transmitterspeisung am Ausgang des Geräts entnommen. Das eingeprägte Ausgangssignal entspricht dem gewünschten Eingangs-Temperaturbereich.

AD-MWT 50 ST

Anwendung

Preiswerte Umformung eines Pt 100 Temperaturgebersignals in ein passives eingeprägtes 4-20mA-Signal (2-Draht-Transmitter-Technik)

Besondere Merkmale

2-Draht-Transmitter-Technik, geringer Verdrahtungsaufwand hochlineare Umformung, kein Abgleich durch 3-Leiter-Technik Speisespannungsunabhängiges Ausgangssignal von 4-20 mA anwenderfreundliche Steckbauweise auf Reihenklemme

Kaufmännische Daten

Bestellnummer
AD-MWT 50 ST

Informationen

Downloads
Datenblatt pdf mwt50st.pdf (132 kB)
Sicherheitshinweise pdf ad-safety-instructions.pdf (43 kB)

Technische Daten

PT100-Eingang
Messbereich Nach Kundenvorgaben
Typ PT100 3-Leiter DIN IEC 751
Verdrahtung 3-Leiter
Stromausgang
Ausgabebereich 4 ... 20 mA
Typ Stromsenke
Restwelligkeit 30 µAss
Speisespannungsdrift Kein (zw. 8 ... 32 V)
Versorgung
Spannungsbereich DC 8 ... 32 V DC
Nennspannung DC 24 V DC
Leistungsaufnahme DC Max. 0,65 W
Übertragungsverhalten
Grundgenauigkeit < 0,2 %
Temperatureinfluss 100 ppm/K
Reaktionszeit ~ 20 ms
Gehäuse
Abmessungen (bxhxt) 20,8x42x102 mm
Schutzart IP 20
Anschlusstechnik Schraubklemmen im Stecksockel
Klemmen, Querschnitt 2,5 mm² Litze / 4 mm² Draht
Anzugsmoment Klemmen 0,5 Nm
Gewicht ~ 100 g
Aufbau 35 mm Normschiene Stecksockel
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur -10 ... 50 °C
Lager und Transport -10 ... 70 °C (Betauung vermeiden)
EMV
Produktfamiliennorm EN 61326-1 1)
Störaussendung EN 55011, CISPR11 Kl. B, Gr. 1
Elektrische Sicherheit
Produktfamiliennorm EN 61010-1
Überspannungskategorie II
Meereshöhe Max. 2000 m
Verschmutzungsgrad 2
Schutzbeschaltungen
Eingänge Schutz gegen Überspannung
Ausgang Schutz gegen Überspannung
1) Während einer Störeinwirkung sind geringe Signalabweichungen möglich.

Anschlüsse, Blockschaltbild

AD-MWT 50 ST

Maßzeichnung

AD-MWT 50 ST

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern.
Cookies für Analyse und Marketingzwecke werden nicht verwendet!
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
made with ♡ by andres.media