AD-VS 8 A1, AD-VS 8 A4, AD-VS 8 A8

Beschreibung

Der VarioLog AD-VS 8 dient der Visualisierung von bis zu 8 unabhängig parametrierbaren Analogsignalen. Jeder Kanal besitzt einen Strom- /Spannungseingang und kann frei skaliert werden. Es gibt verschiedene Anzeigearten, unter anderem eine Schleppzeigerfunktion (Anzeige des höchsten und niedrigsten Wertes). Mehrere Linearisierungfunktionen und eine Tabelle mit 24 x/y-Punkten ermöglichen die Signalanpassung an nichtlineare Signalquellen, um z.B. Volumen über die Höhe anzuzeigen. Eine Skalierungsanzeigeeinheit kann aus einer Liste ausgewählt werden. Ein Messwert wird als Zahl und kann zusätzlich durch einen Quasianalogbalken dargestellt werden. Sämtliche Parameter sind optional über PC programmier- und archivierbar (AD-Studio).

AD-VS 8 A1, AD-VS 8 A4, AD-VS 8 A8

Anwendung

Anzeige von bis zu 8 unabhängigen analogen Eingangssignalen in frei skalierbarer Größe und Einheit.

Besondere Merkmale

  • Weitbereichsnetzteil
  • skalierbare Analoganzeigen
  • grafische Messwertanzeige
  • voreinstellbare Zähler
  • rollierende Kanalanzeige
  • Schleppzeigerfunktion
  • freie Linearisierungstabellen
  • definierbare Kanalbezeichnungen
  • vordefinierte Einheitenliste

Kaufmännische Daten

Bestellnummer
AD-VS 8 FE-A1
AD-VS 8 FE-A4
AD-VS 8 FE-A8
Kennungen
Zolltarifnummer / Ursprungsland 8531 20 95 / Deutschland

Informationen

Downloads
Datenblatt pdf vs8.pdf (254 kB)
Ausschreibungstext zip vs8.zip (51 kB)
Bedienungsanleitung pdf man-vs8-ad-de.pdf (423 kB)
STEP-Datei step fe96x48.step (2 MB)
Sicherheitshinweise pdf ad-safety-instructions.pdf (43 kB)

Technische Daten

Stromeingänge
Bereich 0 ... 20 mA
Eingangswiderstand 120 Ohm
Spannungseingänge
Bereich 0 ... 10 V
Eingangswiderstand 100 kOhm
Zähler
Bereich 0 ... 20 mA; 0 ... 10 ... 24 V
Eingangswiderstand I: 120 Ohm; U: 100 kOhm
Schaltschwellen Einstellbar
Frequenz < 2 Hz
Anzeige
Grafik-LCD 122x32 Pixel, Hintergrund beleuchtet
Digitalanzeige 5-stellig, parametrierbar
Genauigkeit
Gerät 0,3%
Auflösung 10 Bit
Temperatureinfluss < 100 ppm / K
Aktualisierungsrate 1 s
Versorgung
Versorgungsspannung 20 ... 253 V DC / 50 ... 253 V AC
Max. Leistungsaufnahme 2 W / 4 VA
Schnittstelle
Software AD-Studio
Anschlusskabel Klinkenkabel
Adapter AD-Vario-Pass-3
Protokoll AD-UART
Datenformat 19200, e, 8, 1
Gehäuse
Abmessungen (BxHxT) 96 x 48 x 136 mm³
Schutzart IP 20
Anschlusstechnik Steckbare Schraubklemmen
Klemmen, Querschnitt 1,0 mm² Litze mit Adernendhülse / 1,5 mm² Draht
Anzugsmoment Klemmen 0,6 Nm
Abisolierlänge Klemmen 6 mm
Gewicht ~ 280 g
Aufbau Schalttafeleinbau
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur -10 ... +50 °C
Lager und Transport -10 ... +70 °C (Betauung vermeiden)
EMV
Produktfamiliennorm EN 61326-1
Störaussendung EN 55011, CISPR11 Kl. B, Gr. 1
Bei einer kritischen EMV-Umgebung sind geschirmte Geberleitungen zu empfehlen.
Elektrische Sicherheit
Produktfamiliennorm EN 61010-1
Überspannungskategorie II
Verschmutzungsgrad 2
Galvanische Trennung, Prüfspannungen
Eingänge Keine Trennung
Signal/Versorgung 3 kV RMS 50 Hz (1 Min.)

Anschlüsse, Blockschaltbild

AD-VS 8 A1, AD-VS 8 A4, AD-VS 8 A8

Maßzeichnung

AD-VS 8 A1, AD-VS 8 A4, AD-VS 8 A8

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern.
Cookies für Analyse und Marketingzwecke werden nicht verwendet!
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
made with ♡ by andres.media