AD-VarioControl, AD-VarioConnect

Beschreibung

Die abnehmbaren Bedienmodule AD-VarioControl und AD-VarioConnect dienen der Anzeige von Messwerten eines Grundgeräts (Messumformer, Trennverstärker ...) mit entsprechender Schnittstelle. Nach Aufstecken, was auch uneingeschränkt während des Betriebs des Grundgeräts möglich ist, wird das Grundgerät automatisch erkannt, ausgelesen und der entsprechende Messwert angezeigt. Neben der Anzeigefunktion ist auch der Zugriff auf die Parameter und Gerätefunktionen des Grundgeräts möglich. Die Parametereinstellungen können mit Hilfe der Sicherungsfunktion ins Bedienmodul geladen und auf einem anderen Grundgerät gleichen Typs wiederhergestellt werden.
Die Einrichtung eines Messumformers ist oft nur einmal in der Betriebszeit eines Geräts nötig, deshalb ist ein Display und Bedienelemente nicht für jedes Gerät dauerhaft notwendig. Durch Einsatz des AD-VarioControl, in Verbindung mit kompatiblen Grundgeräten, kann auf Bedienelemente und Anzeigen an jedem einzelnen Gerät verzichtet werden. Dadurch sind die installierten Geräte auch manipulationssicher und kosteneffektiver.
Das AD-VarioConnect verfügt über eine Feldbus Schnittstelle mit dem Protokoll Modbus-RTU über RS485. Darüber sind sämtliche Messwerte der Grundgeräte verfügbar.

AD-VarioControl, AD-VarioConnect

Anwendung

Bedienmodul zur Anzeige und Konfiguration von Hutschienengeräten mit optionalem Feldbus.

Besondere Merkmale

Abnehmbar (Hot-plugged) Sicherung und Wiederherstellung der Parameter Mehrfarbig (R/G/B) beleuchtete LCD zur Anzeige der verschiedenen Betriebsarten Menüsprache umschaltbar: deutsch, englisch Simulationsmodus Feldbus Schnittstelle mit Modbus-RTU (AD-VarioConnect)

Kaufmännische Daten

Bestellnummer
Bedienteil AD-VarioControl
Bedienteil mit RS485 AD-VarioConnect
Grundgeräte
Frequenzmessumformer AD-FM 255 GVD
Messkontakter AD-MK 350 GVD
Temperatur-Messumformer AD-MV 550 GVD
Leistungsmessumformer AD-LU 320 GVD / AD-LU 325 GVD
Leistungsmessumformer AD-LU 620 GVF / AD-LU 625 GVF
Trennverstärker AD-TV 400 GVD
Trennverstärker AD-TV 420 GVD
AC-Trennverstärker AD-TV 588 GVD
Multi-Messumformer AD-VC 1 GVD
Kennungen
EClass 27210300
Zolltarifnummer 8531 20 40

Informationen

Downloads
Datenblatt pdf variocontrol.pdf (177 kB)
Ausschreibungstext zip variocontrol.zip (9 kB)
Ausschreibungstext zip varioconnect.zip (9 kB)
Sicherheitshinweise pdf ad-safety-instructions.pdf (43 kB)

Technische Daten

Display
Typ LCD grafisch
Abmessungen (bxh) 18x13 mm
Auflösung 42X56 Pixel
Beleuchtung RGB
Bedienung
Art 3 Kurzhubtasten
RS485-Bus (VarioConnect)
Protokoll Modbus-RTU
Datenformat (Standard) 19200, e, 8, 1
Max. Bus-Teilnehmer 32
Busabschluss Beidseitig am Ende 120 Ohm
Max. Buslänge 500 m (keine Stichleitungen)
Leitung Verdrillt und geschirmt
Versorgung
Versorgungsspannung 5 DC
Max. Leistungsaufnahme 0,2 W
Gehäuse
Abmessungen (bxhxt) 20x86x14 mm
Abmessungen mit Klemme 20x95x14 mm
Schutzart IP 20
Gewicht 20 g
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur -10 ... 50 °C
Lager und Transport -10 ... 70 °C (Betauung vermeiden)
EMV
Produktfamiliennorm EN 61326-1
Störaussendung EN 55011, CISPR11 Kl. B, Gr. 1
Elektrische Sicherheit
Produktfamiliennorm EN 61010-1
Galvanische Trennung, Prüfspannungen (VarioConnect)
RS485-Bus zu Grundgerät 1,5 kV

Anschlüsse, Blockschaltbild

AD-VarioControl, AD-VarioConnect

Maßzeichnung

AD-VarioControl, AD-VarioConnect

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern.
Cookies für Analyse und Marketingzwecke werden nicht verwendet!
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
made with ♡ by andres.media